Sofort

Sofort

Sofortüberweisung

Moderne innovative Online Casinos sind mit den besten Techniken ausgestattet und befinden sich auf dem neuesten Stand. Dazu gehören auch die schnellsten und sichersten Zahlungsmethoden wie die Option Sofortüberweisung. Der Begriff Sofortüberweisung erklärt sich von selbst: Es ist eine Überweisung, die sofort und unmittelbar ausgeführt wird.

Die Zahlungsoption nutzen viele Spieler in Online Casinos, um schnell und unkompliziert das Casinokonto zu füllen, um nur in wenigen Minuten mit dem Spielvergnügen beginnen zu können.

  • Sofortüberweisung – die ehemalige Sofort GmbH gehört zum schwedischen Finanzdienstleister Klarna.

Mittlerweile ist der Name Klarna bekannt und fast jeder Casinospieler hat die Option bereits genutzt. Klarna ist ein Zahlungsabwickler, der es auch in diversen Online Shops ermöglicht, auf Raten zu zahlen. Mit Klarna auf einer Glücksspielplattform ist man auf der sicheren Seite, das Unternehmen kann mit seinen jahrelangen Erfahrungen in Zahlungsangelegenheiten überzeugen.

Die Sofortüberweisung im Online Casino

Für den Sofortüberweisungs-Prozess muss kein zusätzliches Konto bei Klarna eröffnet werden, und man muss sich auch nicht mit dem Ausfüllen von Formularen beschäftigen. Die einzige Voraussetzung ist, dass man ein Girokonto mit Online Banking besitzt.

Sofortüberweisung wird fast uneingeschränkt von allen Banken unterstützt und akzeptiert. Wer im Online Casino Sofortüberweisung aussucht, wird auf die Website weitergeleitet, auf der dann die Daten des Online Banking Kontos eingegeben werden muss (Login und Passwort).

Alles, was zur Durchführung gebraucht wird ist:

  • Name der Bank
  • IBAN bzw. Bankleitzahl oder Kontonummer
  • PIN-Code des Online Bankings
  • TAN-Code

Einen TAN-Code bekommt man beim Online Banking immer zur Bestätigung der Transaktion. Je nachdem, welches TAN-Verfahren die eigene Sofort Bank verwendet (SMS, TAN-Block oder TAN-Generator), wird auch die dieselbe Methode für die Sofortüberweisung benutzt.

Sicherheit bei Sofortüberweisung

Millionen Kunden können die Sofortüberweisung-Methode für ihr Spielvergnügen in einem Online Casino unbesorgt auswählen. Bisher gab es noch keinen einzigen Betrugsfall gegen einen Spieler, der seine PIN und TAN korrekt in das System eingegeben hat. Die speziellen TAN-Nummern unterstützen in Online Casinos die Spieler, sodass alle sensiblen Spielerdaten privat bzw. anonym Informationen bleiben. Außerdem kann jeder sofort spielen und Online Geld gewinnen sofort.

Außerdem gewährleisten die Glücksspielportale häufig ein TÜV-zertifizierte Datenschutz- und Sicherungssystems wie beispielsweise die moderne SSL-Verschlüsselungstechnologie.

PRO Sofortüberweisung

  • Einzahlung kinderleicht mit üblichem Online Banking
  • kein separates Konto erforderlich
  • anonym –es werden keine persönliche Daten gespeichert
  • eingezahltes Geld ist direkt verfügbar
  • funktioniert auch mobil mit Handy oder Tablet

CONTRA Sofortüberweisung

  • Auszahlungen können via Sofortüberweisung nicht durchgeführt werden. Ein Online Casino mit Sofortauszahlung führt alternativ den Transfer über die klassische Banküberweisung durch – wenn der Spieler die Softüberweisung als Einzahlungsoption genutzt hat.
  • Online Banking ist zwingend notwendig

Ein ganz besonderer Vorteil der Sofortüberweisung ist, dass keine Gebühren anfallen. Mit ein wenig Glück kann man als Spieler sogar in dem einen oder anderen Online Casino einen zusätzlichen Bonus für den Geldtransfer mit der Zahlungsmethode kassieren.

Klarna Sofortüberweisung

Der Klarna Konzern hat rund 3.500 Mitarbeiter. In Deutschland hat das schwedische Unternehmen Firmensitze in Linden, Berlin und München. Weltweit nutzen rund 87 Millionen das Klarna-Zahlungsprinzip.

Klarna gehört zu den beliebtesten Zahlungsoptionen im Online Casino. Konkurrenz erhielt der Finanzdienstleister in den vergangenen Jahren allerdings zunehmend durch Anbieter wie Apple Pay, PayPal oder den neuen Zahlungsdienst MuchBetter.